Eintrag I – Wer bin ich?

Eintrag I – Wer bin ich?

Gestatten, meine Name ist Patchie.

who am IPatchie? Komischer Name, denkst du? Und Hörner und drei Augen hat auch keiner deiner Freunde? Hm, ganz ehrlich, deine muschelförmigen Fleischlappen am Kopf, wie hießen sie doch gleich, ach ja, Ohren, finde ich auch ein bisschen … gewöhnungsbedürftig.

Aber eigentlich ist es ja auch völlig egal, ob wir mit Hörnern oder Ohren ausgestattet wurden. Bestimmt haben wir auch viele Gemeinsamkeiten. Ich lache, spiele und esse gerne. Du auch? Wusste ich’s doch!

Da gibt es allerdings noch etwas, was mich von den meisten anderen unterscheidet. Ich bin leider krank und muss viele Übungen machen, damit es mir gut geht. Willst du mir dabei helfen?

Vorher sollten wir uns aber besser kennenlernen. Ich fange einfach mal an und erzähle ein bisschen von mir.

Also, wie du ja bemerkt hast, stamme von einem anderen Planeten. Im Grunde lebe ich dort ganz ähnlich wie du auf der Erde. Ich wohne in einem Haus, ich habe einen Garten und einen Spielplatz. Der ist sogar überdacht. Im Garten wachsen Sträucher mit Oori-Nüssen. Die sind richtig lecker. Und sie tun mir gut, weil sie viele Fette beinhalten. Aber über unser Lieblingsessen unterhalten wir uns ein anderes Mal, okay?

Auf dem Dachboden wohnt mein Freund Carl. Er ist ein Roboter und kann tolle Dinge basteln. (Wenn er denn Lust dazu hat. Er ist nämlich ein bisschen launisch.) Er hat für mich ein paar Spiele gebaut, die mir dabei helfen, dass ich meine Übungen nicht vergesse und mich körperlich gut fühle. Bald kann ich sie dir zeigen und dann spielen wir gemeinsam, ja?

Oh, das Beste hätte ich fast vergessen: Carl kennt die berühmte Entdeckerin Milli und ist mit ihr durch die ganze Galaxis gereist. Manchmal erzählt er mir davon. Ich liebe diese Geschichten. Wenn ich sie höre, würde ich am liebsten selbst in ein Raumschiff steigen und Abenteuer erleben. Ich wette, du wirst die Geschichten auch mögen.

Milli ist übrigens mein großes Vorbild. Irgendwann werde ich in ihre Fußstapfen treten und ebenfalls andere Planeten erkunden. Dazu müsste ich aber fit sein wie ein Turnschuh, meint Carl. Das bin ich! Ich schaffe die Strecke vom Dachboden zur Statue im Garten in 33 Sekunden. Nicht schlecht, oder?

So, jetzt weißt du schon ein bisschen über mich. Das nächste Mal erzähle ich dir dann, was ich den ganzen Tag so treibe.